Jesu Taufe

Johannes der Täufer hatte damals gepredigt und Menschen im Fluss Jordan getauft. Er hat erzählt, dass jemand kommen werde, der nicht mit Wasser taufe, sondern mit dem Heiligen Geist.

Eines Tages ging Jesus zum Jordan und ließ sich von Johannes taufen. Als Jesus aus dem Wasser stieg, tat sich plötzlich der Himmel auf und der Geist kam auf Jesus herab wie eine Taube. Da kam eine Stimme vom Himmel: „Du bist mein lieber Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen.“

 

Dies kann man nachlesen bei Markus 1,2-11

 

Danke Herr, dass du uns die Taufe geschenkt hast, damit wir uns für dich öffentlich entscheiden können, um mit dir zu leben! Amen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.