Sarah und Anna

Unsere Rennmäuse Sarah und Anna sind noch recht jung. Anna ist die Maus von Abigail und Sarah ist meine Maus. Die beiden sind quicklebendig. Sie sind im Frühjahr 2018 zur Welt gekommen. Wir haben den beiden ein schönes zu Hause eingerichtet, aber schon nach kurzer Zeit sah es leider nicht mehr so schön aus. Die beiden sind sehr chaotisch, aber bereiten uns sehr viel Freude. Ich bin sehr dankbar für diese lebensfrohen Tiere. Sie sind recht zutraulich und neugierig. Abigail und andere Kinder sind immer sehr fasziniert, wenn sie die beiden sehen. Es ist schön, wenn sich viele an diesen Mäusen erfreuen können!

 

Vielen Dank Herr, dass du uns die Möglichkeit gegeben hast, solch wundervollen Tiere bei uns zu halten und wir uns um sie kümmern können. Es macht uns sehr viel Freude, uns diese anzuschauen und mit ihnen Zeit zu verbringen! Amen.

 

„Und Gott machte die Tiere des Feldes, ein jedes nach seiner Art, und das Vieh nach seiner Art und alles Gewürm des Erdbodens nach seiner Art. Und Gott sah, dass es gut war.“

  1. Mose 1,25

2 Gedanken zu „Sarah und Anna

  1. Lydia Antworten

    Ich habe die Mäuse kennengelernt und finde sie auch sehr süß. 😉
    Haustiere erhellen oft wirklich den Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.