Umweltgifte

In den letzten Tagen habe ich mich ein wenig mit dem Thema Umweltgifte beschäftigt. Es gibt zum Beispiel im Haushalt oft Dinge, die chronische Beschwerden auslösen können. Wenn die Konzentration dieser Gifte herabgesenkt wird, können körperliche oder auch psychische Beschwerden weniger werden oder sogar verschwinden. Deshalb machen Hauke und ich uns im Moment Gedanken, wie wir meinen Haushalt Best möglichst von Schadstoffen befreien. Das Waschmittel habe ich schonmal gewechselt. In fast allen Waschmitteln sind toxische Stoffe enthalten. Leider sind auch Möbelstücke oft nicht richtig behandelt, sodass schädliche Stoffe ausgasen können. Es gibt noch einige andere Dinge, die schädlich sein können, aber wenn wir schonmal etwas reduzieren, können positive Ergebnisse erreicht werden.

 

Herr, bitte schenke uns die Kraft und die richtigen Gedanken, die Schadstoffe richtig zu identifizieren und zu entfernen. Vielen Dank! Amen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.